Einsatznummer:
20160146
Einsatzzeit:
4. Juni 2016, 20:59 Uhr
Einsatzort:
Moltkestraße, 25421 Pinneberg, Deutschland
Stichwort:
Feuer, Auslösung eines Rauchwarnmelders (reduziertes Aufgebot)
Einsatzdauer:
49 Minuten
Mannschaftsstärke:
8
Fahrzeuge:
1. HLF 20/16, PKW (2002)

Einsatzbericht

Ein Rauchwarnmelder hatte vor längerer Zeit ausgelöst. Anwohner alarmierten die Feuerwehr. Eine Erkundung gemeinsam mit der Polizei ergab, dass von aussen kein Brand feststellbar war. Die Versuche der Polizei den Schlüsselträger zu erreichen schlugen fehl. Deshalb wurde die Tür gewaltsam geöffnet. Kein Feuer lediglich ein Fehlalarm, das war die Erkenntnis. Den Schlüssel zu dem neu montierten Zylinder hat die Polizei bekommen, bevor die Einsatzkräfte wieder einrückten. Ein in der Nachbarschaft wohnender Feuerwehrkamerad versorgte die Mannschaft mit Wasser. Selbst das reine Stehen in der Einsatzschutzkleidung sorgte für ein starkes Schwitzen bei den hohen Temperaturen am Abend. Vielen Dank hierfür.