Einsätze

Notfall Tür verschlossen

Die Leitstelle alarmierte uns zu einem Notfall hinter verschlossener Wohnungstür. Der Bewohner war gestürzt und konnte nicht eigenständig die Tür öffnen. Die Besatzung eines Hilfeleistungslöschfahrzeug unterstützte den Rettungsdienst und konnte nach 20 Minuten den Einsatzort verlassen. Der Rettungsdienst übernahm die Behandlung und weiteren Maßnahmen vor Ort. Für die ehrenamtlichen Einsatzkräfte unserer Feuerwehr war es bereits…

Weiterlesen

Ausgelöste Brandmeldeanlage

Aus dem Süden - dem Ortsteil Waldenau - ging es direkt weiter nach Pinneberg-Nord. Dort hatte die Brandmeldeanlage eines Industriebetriebes ausgelöst. Bei unserem Eintreffen hatten alle Angestellten bereits das Gebäude verlassen und die Erkundung ergab, dass eine Staubentwicklung für die Auslösung der BMA gesorgt hatte. Diese wurde durch uns zurückgestellt und die Einsatzstelle an einen…

Weiterlesen

Ausgelöster Rauchwarnmelder

Am Dienstagmorgen wurden wir aufgrund eines ausgelösten Rauchwarnmelders im Ortsteil Waldenau alarmiert. Bei der angegeben Hausnummer wurde nichts festgestellt, dafür aber in der Brandruine des Großfeuers im vergangenen August. Hier piepte in einem Schuppen hinter dem Gebäude ein Rauchwarnmelder. Es lag jedoch kein Schadensereignis als Auslösegrund vor. Wir kontrollierten das Gebäude und entfernten die Batterie…

Weiterlesen

Person droht abzustürzen

Am Sonntagabend wurden wir in die Koppelstraße gerufen. Dort sollte eine Person im zweiten Stock von außen an einem Balkongeländer stehen und drohte abzustürzen. Vor Ort angekommen, waren bereits Polizisten über einen benachbarten Balkon zu der Person gelangt und konnten diese vorläufig sichern. Ein Nachbar verschaffte uns und dem Rettungsdienst mithilfe eines Wohnungsschlüssels Zugang zur…

Weiterlesen

Tragehilfe für den Rettungsdienst

Wir wurden durch den Rettungsdienst zur Tragehilfe angefordert. Da die Trage nicht in den Fahrstuhl passte, haben wir eine Person mit einer Schleifkorbtrage aus dem 5. OG zum Rettungswagen getragen.

Wasserschaden

Wir wurden alarmiert, da in einem Reihenhaus ein abgerissenes Eckventil für einen größeren Wasserschaden im Keller sorgte. Wir haben das Wasser abgesperrt sowie den Keller mit einer Tauchpumpe gelenzt.

Notfall Tür verschlossen

Donnerstagvormittag wurden wir zu einem Notfall hinter verschlossener Tür alarmiert. Am Einsatzort angekommen begannen wir mit der Öffnung der Tür, bevor wir sie jedoch vollständig öffnen konnten, öffnete der Bewohner eigenständig die Tür. Wir rückten wieder ein und übergaben die Einsatzstelle an die Polizei.

Ausgelöster Rauchwarnmelder

Ein Rauchwarnmelder in einem Haus hatte Alarm geschlagen. Eine erste Erkundung von außen durch unseren Einsatzleiter zeigte kein Schadenbild. Zum Glück hatte ein Nachbar einen Schlüssel, so dass wir ohne Schaden zu verursachen in das Haus kamen. Offensichtlich aufgrund eines technischen Defekts hatte der Melder ausgelöst, für uns keine weitere Tätigkeit.

Notfall Tür verschlossen

Wir wurden zu einem Notfall hinter einer verschlossenen  Wohnungstür gerufen. Da die Nachbarin einen Schlüssel zur betroffenen Wohnung hatte, mussten wir nicht tätig werden.

Schlangensichtung

Wir wurden zu einer Erkundung gerufen, da ein Anrufer eine Schlange im Garten gesichtet hatte. Unsere Einsatzkräfte identifizierten eine ungefährliche Blindschleiche, die schnell in einem Erdloch verschwand. Für uns war ein weiteres Eingreifen nicht notwendig.

Zufälliges Einsatzfoto