Einsatzart: FEU

Angebranntes Abendessen

Gestern Abend wurden wir zu einer Feuermeldung in einem Mehrfamilienhaus alarmiert. Von der zuerst eingetroffenen Polizei kam über die Leitstelle die Rückmeldung, dass es sich um angebranntes Essen handeln soll. Der...

Weiterlesen

Küchenbrand

Einsatzkräfte beider Standorte wurden zu einem Küchenbrand in 1. Obergeschoss eines...

Weiterlesen

Carportbrand

Der Leitstelle West wurde ein brennendes Carport gemeldet und daher ein Zug der Freiwilligen Feuerwehr Pinneberg alarmiert. Der Einsatzleiter vom Dienst (EvD) konnte nach seinem Eintreffen bestätigen, dass in einem Carport die...

Weiterlesen

Brennende Gartenmöbel

Noch während wir auf der Anfahrt zu Einsatz #2/2023 waren, wurden wir zu einem Feuer in der Wilhelm-Schmitt-Straße alarmiert. Dort brannten Gartenmöbel auf einer Terrasse. Diese wurden von einem Atemschutztrupp mit...

Weiterlesen

Rauchentwicklung auf Balkon

Eine ruhige Weihnachtszeit war unseren Kameradinnen und Kameraden nicht vergönnt. Am frühen Nachmittag wurden wie alarmiert, da Bewohner in einem Hochhaus eine starke Rauchentwicklung von einem Balkon festgestellt hatten. Die...

Weiterlesen

Angebranntes Essen

Wir wurden aufgrund einer Feuermeldung in die Elmshorner Straße alarmiert. Der Einsatzleiter vom Dienst (EvD) stellte bei der Erkundung angebranntes Essen als Ursache für eine Rauchentwicklung fest. Die Wohnung wurde auf...

Weiterlesen

(K)ein Pkw-Brand auf der A23

Auf der A23 in Fahrtrichtung Süden zwischen den Anschlussstellen Nord und Mitte soll ein Pkw brennen. Kurz nach dem Ausrücken wurden wir durch die Polizeistreife abbestellt. Vor Ort kein Feuer und kein Rauch. Wir haben den...

Weiterlesen

Feuermeldung aus bekanntem Objekt

Unsere Kräfte waren noch mit den Aufräumarbeiten beschäftigt, vom vorherigen Einsatz, da meldete die Leitstelle erneut ein Feuer, auf dem Gelände der Industriebrache. Zwei LF sowie die Drehleiter und unser Führungsdienst machten...

Weiterlesen

Letzte Einsätze

Wetter

Amtliche Unwetterwarnungen und Wetterwarnungen des Deutschen Wetterdienstes