Einsätze

Notfall Tür verschlossen

Die Polizei hatte uns zu einer Türöffnung angefordert, der wir nachgekommen sind.

Kellerbrand

Wir wurden zu einem Kellerbrand gerufen. Beim eintreffen des ersten Löschfahrzeug konnte der Bewohner sich bereits aus dem Haus retten. Er hatte erste Löschversuche mit einem Feuerlöscher vorgenommen. Leider vergeblich. Der Angriffstrupp aus dem HLF aus Waldenau konnte im Innenagriff das Feuer bekämpfen. Danach wurde das Haus belüftet.

Brennt PKW

Es brannte ein PKW im Motorraum. Wir löschten das Feuer mit dem Schnellangriffsschlauch und Druckluftschaum.

Notfall Tür verschlossen

Für den Rettungsdienst wurde eine Tür mittels hydraulischen Rettungsgeschirr geöffnet. Leider kam jede Hilfe zu spät.

Flächenbrand

Wir wurde zu einer Rauchentwicklung alarmiert. Der Anrufer konnte nicht genau sagen, woher genau diese Rauchentwicklung stammte. Mit den beiden Löschfahrzeugen vom Standort Waldenau machten wir uns auf den Weg. Der Wehrführer war bereits vor Ort und hat die Kräfte eingewiesen. Aufgrund der Größe des Flächenbrandes wurde das Tanklöschfahrzeug der Hauptwache nachgefordert. Es brannten zirka…

Weiterlesen

Brannte Essen im Topf

Angebranntes Essen im Topf war beim Eintreffen der Einsatzkräfte bereits erloschen. Für uns weiter keine Tätigkeit erforderlich.

Notfall Tür verschlossen

Die Tür wurde gewaltsam geöffnet, für die Patientin kam leider jede Hilfe zu spät.

Baum droht zu fallen

Ein schief gewachsener Baum gab Anlass zur Alarmierung. Die Feuerwehr musste nicht tätig werden.

Baum droht zu fallen

Ein zirka 20 cm dicker Baum war gebrochen und in eine andere Baumkrone gefallen. Da er dort unsicher hängen geblieben ist, wurde er durch die Feuerwehr aus dem Korb der Drehleiter entfernt.

Abgestürztes Fenster

Ein Fenster war auf ein Dach gestürzt und drohte herabzufallen. Mit Hilfe der Drehleiter konnte das Fenster geborgen werden, lose Dachziegel wurden ebenfalls entfernt.