Einsatznummer:
298/2021
Einsatzzeit:
14. September 2021, 08:00 Uhr
Einsatzort:
Drosselweg
Stichwort:
Feuer, Rauchwarnmelder ausgelöst
Einsatzdauer:
38 Minuten
Mannschaftsstärke:
13
Fahrzeuge:
1. HLF 20/16, 2. HLF 20/16, KdoW

Einsatzbericht

Die Leitstelle West alarmierte uns aufgrund eines ausgelösten Rauchwarnmelders. Schnellstmöglich machten sich ein Einsatzleiter sowie je ein Hilfeleistungslöschfahrzeug von der Hauptfeuerwache in der Innenstadt und dem Gerätehaus im Ortsteil Waldenau auf den Weg zur Einsatzstelle. Bei Eintreffen des Einsatzleisters war der Rauchwarnmelder bereits von außen deutlich zu hören. Der Anwohner öffnete direkt selber die Tür und teilte mit, dass es sich im einen defekten Rauchwarnmelder handelt. Bei der anschließenden Kontrolle konnte keine Schadenslage festgestellt werden und alle Einsatzkräfte konnten den Einsatz abbrechen.