Einsatznummer:
20/2023
Einsatzzeit:
17. Januar 2023, 16:32 Uhr
Einsatzort:
BAB 23 – AS Pinneberg Mitte
Stichwort:
Technische Hilfeleistung, Austritt von Betriebsstoffen (Standard)
Einsatzdauer:
41 Minuten
Mannschaftsstärke:
18
Fahrzeuge:
1. MTW, LF 20/16-P, 1. HLF 20/16

Einsatzbericht

Wir wurden zu einem Verkehrsunfall auf die Bundesautobahn 23 alarmiert. Dort kam es zu einem Unfall zwischen zwei Fahrzeugen und es sollten Betriebsstoffe ausgelaufen sein. Vor Ort stellten unsere Einsatzkräfte jedoch fest, dass dies nicht der Fall war.

Allerdings wurde, aufgrund der ausgelösten Airbags, ein Brandgeruch wahrgenommen. Da der Luftsack eines Airbags mit geringen Mengen an Sprengstoff aufgeblasen wird, kann es hier zu einer entsprechenden Geruchswahrnehmung kommen. Nach einer Kontrolle der ausgelösten Airbags wurde festgestellt, dass hiervon keine weitere Gefahr ausging.

Nachdem die Batterien an den beiden beteiligten Fahrzeugen abgeklemmt wurden, wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.