Einsatznummer:
90/2022
Einsatzzeit:
17. Februar 2022, 09:45 Uhr
Einsatzort:
Osterholder Allee
Stichwort:
Technische Hilfeleistung, kleiner als Standard
Einsatzdauer:
3 Stunden 1 Minute
Mannschaftsstärke:
9
Fahrzeuge:
RW 2, KdoW, LF 20-L

Einsatzbericht

Durch ein größflächig abgedecktes Dach in der Osterholder Allee drang Wasser massiv in das Obergeschoß ein. Eine Fläche von ca. 50qm war auf einen Flachdachbereich zwei Stockwerke tiefer geweht. Das Dach lag komplett offen und Lichtkuppeln waren zerstört worden. Die Feuerwehrmittel langten bei der Einsatzgröße nicht aus sodaß das THW, Ortsverband Pinneberg, zur Unterstützung hinzugezogen wurde.  Nach intensiver Erkundung und Abwägung der Möglichkeiten wurde die Einsatzstelle an das THW übergeben und die Besatzung des LF20-Logistik ordnete sich dem Einsatzleiter des THW unter.Wir unterstützten die Kräfte in der blauen Schutzausrüstung mit Manpower und beteiligten uns bei der Einsatzstellenlogistik. Es wurden große Mengen Bauholz, Folien, Sandsäcke auf das Dach verbracht um den Wassereintritt zu stoppen. Ein herzliches Dankeschön, das FeuerWerk funktioniert in Pinneberg wie aus einer Hand.

 

Verwehtes Dach aus Styropor und Dachpappe