Einsatznummer:
76/2019
Einsatzzeit:
10. März 2019, 15:28 Uhr
Einsatzort:
Flensburger Straße
Stichwort:
Feuer, Meldung über eine Brandmeldeanlage
Einsatzdauer:
52 Minuten
Mannschaftsstärke:
18
Fahrzeuge:
DLK 23/12, LF 20/16-P, 1. HLF 20/16

Einsatzbericht

Das Derby in Hamburg konnten wir nicht bin zum Ende schauen oder hören, aber zum Zeitpunkt der Alarmierung wird wohl in Hamburg auch nichts mehr anbrennen.

Die Brandmeldeanlage eines asiatischen Restaurant hatte ausgelöst. Der Einsatzleiter erkundete die Lage und konnte eine ganz geringe Rauchentwicklung feststellen bzw. ein wenig Geruch nach verschmorter Elektrik riechen. Ein Trupp Atemschutzgeräteträger kontrollierte mit einer Wärmebildkamera durch einen Revisionsdeckel die Zwischendecke ohne eine Feststellung. Weiterhin wurde die Elektroverteilung und die elektrischen Geräte kontrolliert, auch hier ohne eine Feststellung.

Die Mitarbeiter des Betriebes machten dann deutlich wo sie etwas gesehen haben. Ohne Atemschutz wurde ein Bewegungsmelder kontrolliert und auch der Geruch wahrgenommen von verschmorter Elektrik.

Eine Fachkraft demontierte den Bewegungsmelder und die Einsatzstelle wurde unter Auflagen an den Betreiber übergeben.