Einsatznummer:
189/2021
Einsatzzeit:
3. Juli 2021, 15:59 Uhr
Einsatzort:
Rabenstraße
Stichwort:
Feuer, Rauchwarnmelder ausgelöst
Einsatzdauer:
58 Minuten
Mannschaftsstärke:
12
Fahrzeuge:
2. MTW, 2. HLF 20/16, DLAK 23-12

Einsatzbericht

Bei dem Objekt handelt es sich um ein kombiniertes Wohn- und Bürohaus, mit im 2. OG liegenden Wohnungen.

An der Einsatzstelle konnte auf Sicht kein Feuer festgestellt werden, jedoch auch nicht ausgeschlossen werden. Die Polizei versucht einen Schlüsselträger des Objektes an die Einsatzstelle zu bekommen. Mittels der Drehleiter wurde unterdessen von außen im 2. Obergeschoß durch die Fenster kontrolliert, ob Rauch oder Flammen erkennbar sind. Soweit ersichtlich auch durch diese Kontrolle kein Feuer erkennbar.

Nun wurde noch das Eintreffen des Schlüsselträger abgewartet und gemeinsam mit ihm die betroffene Wohnung begangen und kein Feuer festgestellt.