Einsatznummer:
377/2021
Einsatzzeit:
3. Dezember 2021, 13:50 Uhr
Einsatzort:
An der Berufschule
Stichwort:
Feuer, Meldung über eine Brandmeldeanlage
Einsatzdauer:
50 Minuten
Mannschaftsstärke:
17
Fahrzeuge:
LF 20/16-P, 1. HLF 20/16, DLAK 23-12, KdoW

Einsatzbericht

Die Brandmeldeanlage der Berufsschule hatte ausgelöst, woraufhin die Leitstelle uns alarmierte. Vor Ort war das Gebäude bereits geräumt und die Schüler/innen und Lehrer/innen standen an den Sammelpunkten. Der Hausmeister berichtete von einer Rauchentwicklung in einem Werkraum. Der Trupp mit Atemschutz, Kleinlöschgerät und Wärmebildkamera ausgerüstet kontrollierte den entsprechenden Raum. Rauch war nicht mehr ersichtlich, jedoch waren noch heiße Herdplatten vorhanden. In der aktuellen Schulstunde wurden Kerzen gezogen. Dafür musste das Wachs erhitzt werden. Wachs welches auf die Herdplatte tropfte, führte zu der Rauchentwicklung und der Alarmauslösung. Nach kurzer Unterbrechung konnten die Schüler/innen den Unterricht fortsetzen.