Einsatznummer:
20090021
Einsatzzeit:
27. Januar 2009, 17:31 Uhr
Einsatzort:
Oeltingsallee
Stichwort:
Feuer mittel (2-3C,1B=2C)
Einsatzdauer:
1 Stunde 13 Minuten
Mannschaftsstärke:
26
Fahrzeuge:
ELW 2, TLF 20/40-SL, 1. LF 8, RW 2, 1. LF 16, TroTLF 16

Einsatzbericht

„Brennt Carport“ lautete die Alarmmeldung auf den digitalen Meldeempfängern der freiwilligen Feuerwehrleute, die
um 17:31 Uhr am 27.01.09 lospiepsten. Fünf Minuten später erreichte
das Erste von insgesamt sechs Einsatzfahrzeugen die Einsatzstelle in der
Feldstraße in Pinneberg. Ein Rauchpilz und Feuerschein waren schon beim
Einbiegen in die Oeltingsallee deutlich sichtbarAuf der
Auffahrt eines Mehrfamilienhauses brannte ein Carport direkt neben einer Garage
in voller Ausdehnung und drohte auf diese überzugreifen. In dem Carport
waren diverse Hausratgegenstände gelagert, die durch die Flammen
beschädigt wurden. Eine Propangasflasche konnte geborgen werden.

Mit dem Schnellangriff wurde das Carport geschützt und mit
einem weiteren Druckluftschaumrohr das Feuer schnell gelöscht. Die
Nachlöscharbeiten dauerten bis kurz nach 18:00 Uhr an. Als
Brandursache vermutet die Polizei Brandstiftung.

Der Einsatz war für die 26 ehrenamtlichen Kräfte nach dem
Herstellen der Einsatzbereitschaft der Fahrzeuge und Geräte um 18:44 Uhr
beendet.