Einsatznummer:
262
Einsatzzeit:
24. Oktober 2008, 20:47 Uhr
Einsatzort:
Landstraße Schenefeld Elmshorn Höhe Abfahrt Waldenau
Stichwort:
z Ehemalige Stichworte > Unfall kleiner Umfang
Einsatzdauer:
1 Stunde 48 Minuten
Mannschaftsstärke:
38
Fahrzeuge:
ELW 2, 1. LF 8 (1992), LF 10/6, RW 2, 2. LF 16 (1986), TroTLF 16 (1989)

Einsatzbericht

Am 24.10.2008 um 20:47 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Pinneberg zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Landesstraße Schenefeld Elmshorn (LSE) im Ortsteil Waldenau gerufen. Dort war auf regennasser Straße ein PKW gegen einen Baum gerast wobei das Fahrzeug auseinander gerissen und der Fahrer auf die Rücksitzbank geschleudert wurde. Die Beifahrerseite wurde unter Einsatz von hydraulischem Rettungsgerät komplett entfernt so dass eine zügige und schonende Rettung durch den Rettungsdienst ermöglicht wurde. Da Anfangs aufgrund von Zeugenaussagen davon ausgegangen werden musste, dass sich zwei Personen im Fahrzeug befunden hatten, wurden die angrenzenden Waldstücke durch die Feuerwehr abgesucht. Die Vermutung bestätigte sich dann glücklicherweise nicht.
Nach Abschluss der Rettungsarbeiten gegen 22:20 Uhr rückten die Kräfte der Feuerwehr Pinneberg wieder ein – die Aufräumungs- und Reinigungsarbeiten auf der Fahrbahn wurden durch die Straßenmeisterei übernommen.