Einsatznummer:
315/2022
Einsatzzeit:
1. Juli 2022, 14:09 Uhr
Einsatzort:
Berliner Straße
Stichwort:
Feuer (Standard)
Einsatzdauer:
51 Minuten
Mannschaftsstärke:
32
Fahrzeuge:
ELW 2, LF 10/6, LF 20/16-P, 1. HLF 20/16, 2. HLF 20/16, DLAK 23-12, KdoW

Einsatzbericht

Mit vier Löschgruppenfahrzeugen und der Drehleiter rückten wir in die Berliner Straße aus. Von beiden Standorten in Pinneberg bahnten sich die Fahrzeuge ihren Weg durch den freitagnachmittag Verkehr mit der Meldung Brandgeruch im vierten Obergeschoss. Vor Ort konnte von aussen noch keine Feststellung gemacht werden. Der Angriffstrupp öffnete gewaltsam die Wohnungstür im vierten Obergeschoß während auf der Rückseite des Objektes die Drehleiter in Stellung gebracht wurde. Nach Öffnung der Tür wurde kein Feuer und Rauch in der Wohnung festgestellt. Ein Rauchwarnmelder mit defekt wurde gefunden und ausser Betrieb genommen. Ein in der Wohnung befindlicher Hund wurde der Polizei übergeben zusammen mit der Wohnung. Unsere Kräfte konnten wieder einrücken und einsatzbereit über Funk gemeldet werden.