Einsatznummer:
317/2020
Einsatzzeit:
4. Oktober 2020, 19:35 Uhr
Einsatzort:
Schillerstraße
Stichwort:
Feuer (Standard)
Einsatzdauer:
1 Stunde 32 Minuten
Mannschaftsstärke:
21
Fahrzeuge:
1. MTW, TLF 20/40-SL, LF 20/16-P, 1. HLF 20/16, GW-N, KdoW

Einsatzbericht

Bei unserem Eintreffen war ein Wohnmobil, geparkt im öffentlichen Straßenraum total verqualmt. Die Besatzung des ersten Hilfeleistungslöschfahrzeuges hat die beiden Gasflaschen aus dem Wohnmobil geborgen und die Brandbekämpfung unter Atemschutz mittels eines handgeführten Strahlrohres eingeleitet. Die Einsatzstelle wurde ausgeleuchtet und mit dem Ablöschen der offenen Flammen wurde das Wohnmobil erst einmal umgeparkt. Mit Muskelkraft wurde das Fahrzeug so gestellt, das die Kameraden gut das Mobiliar herauswerfen konnten, um an die Glutnester hinter den Einbauten zu kommen. Die Fahrzeugbatterie wurde abgeklemmt und der Innenraum mittels Wärmebildkamera final kontrolliert.