Einsatznummer:
107/2021
Einsatzzeit:
25. April 2021, 13:27 Uhr
Einsatzort:
Datumer Chaussee
Stichwort:
Feuer, größer als Standard
Einsatzdauer:
1 Stunde 17 Minuten
Mannschaftsstärke:
33
Fahrzeuge:
2. MTW, LF 10/6, LF 20/16-P, 1. HLF 20/16, 2. HLF 20/16, GW-N, DLAK 23-12, KdoW

Einsatzbericht

Am heutigen Sonntag wurden wir um 13: 27 Uhr durch die Leitstelle West zu einem Feuer in einer Scheune alarmiert. Von beiden Standorten machten sich mehrere Fahrzeuge auf den Weg zur Einsatzstelle sowie zusätzlich Polizei und Rettungsdienst. Die Besatzung des zuerst eingetroffenen Rettungswagen berichtete von einer Rauchentwicklung und ersten Löschversuchen mit einem Feuerlöscher. Einsatzleiter Kai Halle bestätigte die Rauchentwicklung aus der alten Scheune, die als private Werkstatt genutzt wird. In der Scheune brannte eine Mülltonne mit Abfällen und das Feuer hatte bereits auf weitere Einrichtungsgegenstände übergegriffen. Nachdem die Mülltonne von einem Angrifftstrupp unter Atemschutz ins Freie gebracht wurde, wurde mit der Brandbekämpfung begonnen. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden und anschließend wurden nach die Decke sowie die Außenwand auf weitere Glutnester kontrolliert. Durch den schnellen Löscherfolg konnte unter anderem ein Oldtimer für dem Feuer bewahrt werden.