Wechsellader mit Kran

Der Wechsellader WLF ist an der Hauptfeuerwache stationiert und wird zum Transport der drei zur Zeit vorhanden Abrollbehälter eingesetzt. Standardmäßig ist der AB-Atemschutz aufgesattelt. Bei der Beschaffung dieses Fahrzeuges wurde Wert darauf gelegt, dass es mit einem Kran ausgerüstet ist. Dieser ersetzt die nicht mehr vorhandene Kranfunktion an der Drehleiter.

TECHNISCHE DATEN

  • Fahrzeugtyp: WLF
  • Besatzung: 1/1
  • Funkrufname: Florian Pinneberg 10-62-01
  • Fahrgestell: Mercedes-Benz 1831 LL Actros
  • Erstzulassung: 23. Dezember 1998
  • Antrieb: Halbautomatisches Getriebe, Straßenantrieb,
    ABS, ASR, 230 kW/313 PS
  • Zul. Gesamtgewicht: 18.000 kg
  • Länge:  8,74 m
  • Breite: 2,55 m
  • Höhe:   3,25 m
  • Aufbauhersteller: Schomäcker
  • Licht & Schall: 3 Blaulichter, Martinhorn, Springlicht,
    2 Frontblitzer, Umfeldbeleuchtung

Fotos